zum Beispiel Abwehr vorgeschobener Schäden aus fehlerhafter Anlageberatung, Durchsetzung von besicherten Zahlungsansprüchen gegen säumige Kreditnehmer, Beteiligungsverträge, Abwehr/Durchsetzung von Unterlassungsansprüchen wegen unlauterem Wettbewerb, etc.